Wunder

Wonder

Werbung

Herz erwärmendes Gefühlskino

Julia Roberts und Owen Wilson wollen ihren zehnjährigen Sohn Auggie (Jacob Tremblay) vor Kränkungen und Mobbing schützen. Das Gesicht des Buben ist aufgrund eines seltenen Gen-Defekts schwer entstellt. Als Auggie in die Schule kommt, will er sich in der Öffentlichkeit nur mit seinem Astronautenhelm zeigen. Berührendes Plädoyer für Toleranz und Verständnis!

Im Bild: Owen Wilson (Nate Pullman), Jacob Tremblay (August 'Auggie' Pullman), Izabela Vidovic (Via Pullman), Julia Roberts (Isabel Pullman).
ORF/Pro7/Studiocanal/Dale Robinette
Im Bild: Owen Wilson (Nate Pullman), Jacob Tremblay (August 'Auggie' Pullman), Izabela Vidovic (Via Pullman), Julia Roberts (Isabel Pullman).

Inhalt

Der zehnjährige Auggie ist mit einem seltenen Gen-Defekt geboren worden, der sein Gesicht deformiert. Zahlreiche Operationen hat der Bub seither über sich ergehen lassen müssen. Seine Mutter Isabel und sein Vater Nate haben ihn bislang von der Außenwelt isoliert und Zuhause unterrichtet. Jetzt soll er auf eine öffentliche Schule gehen. Auggie will das Haus aber nur mit einem Astronautenhelm verlassen. Ein mutiger, erster Schritt, der das Leben von Auggies Familie auf wundersame Weise verändern wird.

Im Bild: Jacob Tremblay (August 'Auggie' Pullman), Julia Roberts (Isabel Pullman), Owen Wilson (Nate Pullman).
ORF/Pro7/Studiocanal/Dale Robinette
Im Bild: Jacob Tremblay (August 'Auggie' Pullman), Julia Roberts (Isabel Pullman), Owen Wilson (Nate Pullman).

Hauptdarsteller

Jacob Tremblay (August 'Auggie' Pullman)

Julia Roberts (Isabel Pullman)

Owen Wilson (Nate Pullman)

Izabela Vidovic (Via Pullman)

Mandy Patinkin (Mr. Tushman)

Daveed Diggs (Mr. Browne)

Noah Jupe (Jack Will)

Regie

Stephen Chbosky

Drehbuch

Stephen Chbosky

Steven Conrad

Jack Thorne

Kamera

Don Burgess

Musik

Marcelo Zarvos

Story

R.J. Palacio (Roman)