Beginn der Serie:

Soko Kitzbühel

Home Invasion

Werbung

„Soko Kitzbühel“ geht in die finale 20. Staffel

Mehr als 12.000 spannende Fernsehminuten bei 270 herausfordernden Fällen in 20 Jahren: Ein letztes Mal sorgt die am längsten laufende ORF-Krimiserie für beste TV-Unterhaltung, wenn Jakob Seeböck, Julia Cencig und Ferry Öllinger ab 14. September 2021 (jeweils Dienstag um 20.15 Uhr in ORF 1) noch einmal auf Hochtouren ermitteln – und nicht nur mit beruflichen, sondern auch privaten Herausforderungen konfrontiert werden. Den Top-Cops treu zur Seite stehen auch in diesen abschließenden 13 Folgen Heinz Marecek, Andrea L’Arronge, Veronika Polly und Felix Kreutzer. In der 20. Staffel ist auch Mercedes Echerer in einer wiederkehrenden Rolle zu sehen. mehr...

Mehr zum Inhalt der ersten Folge:

Das Haus des Juweliers Richard Krimmler (Harald Schrott) und seiner Familie wird überfallen, die Familienmitglieder werden gefesselt, Krimmler wird dazu gezwungen, den Code für den Safe preiszugeben. Er kann sich schließlich befreien und erschießt einen der Räuber in Notwehr.

Im Laufe der Ermittlungen stellt sich heraus, dass Krimmlers Neffe an dem Überfall beteiligt war, und die tiefen Risse in der Familie werden immer deutlicher. Richards Ehefrau Karin (Doris Hindinger) versucht ihre Familie zusammenzuhalten, doch dann beginnt auch noch Tochter Sophie (Johanna Mahaffy), sich merkwürdig zu verhalten.

Bild von
"Soko Kitzbühel - Home Invasion": Julia Cencig (Nina Pokorny), Veronika Polly (Dr. Stefanie Löcker, re.)
ORF/Gebhardt Productions/Stefanie Leo
Julia Cencig (Nina Pokorny), Veronika Polly (Dr. Stefanie Löcker, re.)
"Soko Kitzbühel - Home Invasion": Jakob Seeböck (Lukas Roither), Stanislaus Steinbichler (Albert Krimmler)
ORF/Gebhardt Productions/Stefanie Leo
Jakob Seeböck (Lukas Roither), Stanislaus Steinbichler (Albert Krimmler)
"Soko Kitzbühel - Home Invasion": Doris Hindinger (Karin Krimmler), Harald Schrott (Richard Krimmler)
ORF/Gebhardt Productions/Stefanie Leo
Doris Hindinger (Karin Krimmler), Harald Schrott (Richard Krimmler)
"Soko Kitzbühel - Home Invasion": Ferry Öllinger (Kroisleitner)
ORF/Gebhardt Productions/Stefanie Leo
Ferry Öllinger (Kroisleitner)
"Soko Kitzbühel - Home Invasion": Johanna Mahaffy (Sophie Krimmler), Stanislaus Steinbichler (Albert Krimmler), Doris Hindinger (Karin Krimmler), Ferry Öllinger (Kroisleitner)
ORF/Gebhardt Productions/Stefanie Leo
Johanna Mahaffy (Sophie Krimmler), Stanislaus Steinbichler (Albert Krimmler), Doris Hindinger (Karin Krimmler), Ferry Öllinger (Kroisleitner)

Hauptdarsteller

Jakob Seeböck (Lukas Roither)

Julia Cencig (Nina Pokorny)

Andrea L'Arronge (Gräfin Schönberg)

Heinz Marecek (Hannes Kofler)

Ferry Öllinger (Kroisleitner)

Veronika Polly (Dr. Stefanie Löcker)

Regie

Rainer Hackstock

Drehbuch

Alrun Fichtenbauer

Schauspieler

Felix Kreutzer (Tobias)

Harald Schrott (Richard Krimmler)

Doris Hindinger (Karin Krimmler)

Johanna Mahaffy (Sophie Krimmler)

Stanislaus Steinbichler (Albert Krimmler)

Konstantin Reichmuth (Benny Krimmler)