Servus Kasperl

Kasperl & Strolchi: Koko und Maximilian

Werbung

Kasperl und Strolchi besuchen den Zirkusdirektor des Zirkus Kindleroni. Dieser ist verzweifelt, weil sein Stallbursche krank ist und er die ganze Arbeit alleine kaum schaffen kann. Doch da kommt Hilfe durch Maximilian, der Arbeit sucht. Sofort darf Maximilian die Stelle als Stallbursche antreten. Eine seiner Aufgaben ist es auch auf Koko, den Papagei des Direktors, aufzupassen. Dieser ist in Gefahr, weil ein Räuber vor hat ihn zu stehlen.

Okidoki