Servus Kasperl

Kasperl & Buffi: Der Zauberschlüssel

Werbung

Tintifax hat einen Zauberschlüssel in der Wohnung des Kasperls deponiert. Während die beiden hin und her überlegen wie der Schlüssel funktionieren könnte, lüften sie durch Zufall das Geheimnis: Wenn man den Schlüssel berührt und das Wort „Zauberschlüssel“ sagt, verwandeln sich alle Anwesenden in Schlangen. Macht man das Ganze noch einmal, verwandelt man die Verzauberten wieder zurück. Die gute Hexe Trudi, die in ihren Knochen gespürt hat, dass Tintifax wieder einmal etwas Böses im Sinn hat, und Kasperl und Buffi warnen wollte, probiert den Zaubertrick gleich aus. Leider verwandelt sie in ihrer Verwirrtheit nur den Kasperl zurück, Buffi bleibt eine Schlange, und nimmt dann den Schlüssel irrtümlich sogar mit. Nun beginnt zwischen Kasperl und Tintifax ein Wettlauf mit der Zeit, wer den Schlüssel zuerst an sich bringen kann.

Okidoki