Science Busters - Wer nichts weiß muss alles glauben

Wissenswunderboxen

Werbung

Die Science Busters feiern die 100. Ausgabe ihrer Fernsehshow. Mit einem großen Unboxing und einer Doppelfolge. Doppelt so lange Wissenschaft, doppelt so lange rosa und doppelt so lange Kunststoffnippel. 100 Mal Wissenschaft ist keine Selbstverständlichkeit in einem nicht immer nur wissenschaftsfreundlichen Land; in dem sich Impfgegner einfach Impfskeptiker nennen, bei zaghaften Maßnahmen gegen die Klimakrise von Rückkehr in die Steinzeit gesprochen wird und im Dom der Stadt Marienerscheinungen gehostetet werden. Und das ist erst der Gruß aus der Küche. 

Gemeinsam mit Gästen öffnen Martin Puntigam (Kabarettist, Univ.-Lekt. Uni Graz), Univ. - Prof. Helmut Jungwirth (Mikrobiologie, Wissenschaftskommunikation, Uni Graz) und Dr. Elisabeth Oberzaucher (Verhaltensbiologie, Uni Wien) Wissenswunderboxen und zeigen einmal mehr, wieviel spannender dagegen Wissenschaft sein kann.

Bild von
Elisabeth Oberzaucher
ORF/ Regine Schöttl
Elisabeth Oberzaucher
Peter Weinberger, Martin Puntigam
ORF/ Regine Schöttl
Peter Weinberger, Martin Puntigam
Martin Moder
ORF/ Regine Schöttl
Martin Moder
Helmut Jungwirth
ORF/ Regine Schöttl
Helmut Jungwirth
Martin Puntigam
ORF/ Regine schöttl
Martin Puntigam
Florian Freistetter
ORF/ Regine Schöttl
Florian Freistetter