Science Busters - Wer nichts weiß muss alles glauben

30 Jahre Austromir

Werbung

In ihrer neuen Show gibt es bei den Space Busters großen Weltraumbahnhof. Mit Live-Kosmonauten!

1947 waren die ersten Fruchtfliegen im All, 1957 der erste Hund, 1961 mit Yuri Gagarin der erste Mensch, 1963 die erste Katze und 1991 hat man sich dann gedacht: warum nicht auch einmal ein Österreicher? Zum 30-Jahr-Jubiläum beantworten Kabarettist Martin Puntigam und die beiden Co-Piloten Univ. - Prof. Helmut Jungwirth (Mikrobiologie, Wissenschaftskommunikation, Uni Graz) und der rüstige Jubilar Kosmonaut DI Franz Viehböck:
Kann man sich auf eine Raumstation eine Pizza liefern lassen?
Und warum freut sich ein Biologe, wenn er ordentlich eine aufs Aug kriegt?

Es gratulieren: ein Bundespräsident, ein Bundeskanzler und Weltraumhund Woody (flugunfähig)

Bild von
Franz Viehböck, Martin Puntigam und Helmut Jungwirth
ORF/ Regine Schöttl
im Bild: Franz Viehböck, Martin Puntigam und Helmut Jungwirth
Franz Viehböck
ORF/ Regine Schöttl
im Bild: Franz Viehböck
Franz Viehböck, Martin Puntigam und Helmut Jungwirth
ORF/Regine Schöttl
im Bild: Franz Viehböck, Martin Puntigam und Helmut Jungwirth