Real Steel

Real Steel

Werbung Werbung schließen

Spektakulärer, actionreicher Familienfilm von Regisseur Shawn Levy ('Nachts im Museum', 'Prakti.com') 'Wolverine'-Hugh Jackman versucht als abgehalfteter Boxstar erneut sein Glück. Mutig stellt er sich der Herausforderung der ungewohnten Vaterrolle und peilt mit dem Kampfroboter seines gewieften Sohnes (Dakota Goyo) den Gewinn des Championstitels an.

Ferngesteuerte Kampfroboter haben Menschen aus dem Ring verdrängt. Ex-Boxer Charlie Kenton, einst Nummer zwei der Weltrangliste, versucht seither erfolglos im Geschäft zu bleiben. Um an Geld zu kommen, willigt er nach dem Tod seiner Exfrau ein, sich einen Sommer lang um seinen zehnjährigen Sohn Max zu kümmern. Zwischen den beiden läuft zunächst alles schief. Als Max einen ausrangierten Box-Roboter auf Vordermann bringt, ist der Teamgeist geweckt. Vater und Sohn setzen alles daran, mit Roboter 'Atom' den Championstitel zu erringen.

Hauptdarsteller

Hugh Jackman (Charlie Kenton)

Dakota Goyo (Max)

Evangeline Lilly (Bailey)

Kevin Durand (Ricky)

Anthony Mackie (Finn)

Hope Davis (Deborah)

James Rebhorn (Marvin Barnes)

Regie

Shawn Levy

Drehbuch

John Gatins

Kamera

Mauro Fiore

Musik

Danny Elfman

Story

Dan Gilroy

Jeremy Leven

Richard Matheson (Kurzgeschichte 'Steel')