Plan B für die Liebe

The Back-Up Plan

Werbung Werbung schließen

Turbulente Liebes-Komödie mit Jennifer Lopez

Just als Singlefrau Zoe (Jennifer Lopez) ihren Traum von natürlicher Familienplanung aufgegeben hat und sich künstlich befruchten lässt, läuft ihr Mr. Right (Alex O'Loughlin - ‚Hawaii Five-0’) über den Weg. Als sie tatsächlich schwanger wird, gerät Plan B gehörig ins Wanken. Wie wird ihr neuer Lover auf Zoes ‚Umstände’ reagieren?

Im Bild: Jennifer Lopez (Zoe)
ORF/Tele München/© 2009 CBS FILMS/Peter Iovino
Im Bild: Jennifer Lopez (Zoe)

Inhalt


Die attraktive New Yorkerin Zoe hat einen tollen Job und jede Menge guter Freunde. Was ihr noch fehlt, ist eine eigene Familie. Mit Ende 30 spürt sie ihre biologische Uhr auch schon laut ticken. Trotz unzähliger Dates findet sie aber keinen passenden Partner. So beschließt sie, sich künstlich befruchten zu lassen. Ausgerechnet nach dem erfolgreichen Eingriff, trifft sie im Taxi auf den gut aussehenden Stan. Die Liebe auf den ersten Blick wird von Zoes Schwangerschaft aber auf eine harte Probe gestellt.

(In Stereo-Zweikanaltontechnik: deutsch in DD 5.1 / englisch)

Im Bild: Jennifer Lopez (Zoe), Alex O'Loughlin (Stan).
ORF/Tele München/© 2009 CBS FILMS/Peter Iovino
Im Bild: Jennifer Lopez (Zoe), Alex O'Loughlin (Stan).

Nach dreijähriger Leinwandabwesenheit, während der sie ihre Zwillinge zur Welt und ihre Figur wieder in Form brachte, kehrte Jennifer Lopez im Jahre 2010 mit der Schwangerschaftskomödie „The Back-up Plan“ (Originaltitel) bestens gelaunt und in Topform zurück.

TV-Regisseur/Produzent Alan Poul tauschte den morbiden Humor der Kultserie „Six Feet Under“ gegen spritzige Unterhaltungskost und inszenierte eine perfekt auf Jennifer Lopez zugeschnittene romantische Komödie. Nach der Geburt ihrer Zwillinge konnte La Lopez aus dem Vollen schöpfen und ihre Schwangerschaftserfahrungen genussvoll in komödiantischer Form ihrem Publikum präsentieren. Der australische Schauspieler Alex O'Loughlin gibt mit Waschbrettbauch und Killerlächeln überzeugend den Traummann.

Im Bild: Jennifer Lopez (Zoe).
ORF/Tele München/© 2009 CBS FILMS/Peter Iovino
Im Bild: Jennifer Lopez (Zoe).

Jennifer Lopez

Die von „People“-Magazine im Jahre 2011 zur schönsten Frau der Welt erkorene Latina-Beauty ist derzeit in aller Munde. Nach fast 20 Jahren haben sie und ihr Ex Ben Affleck zueinandergefunden und ihre Liebe mit einer Blitzhochzeit in Las Vegas im Juli 2022 besiegelt .

Neben ihrer Gesangs- und Kinokarriere betreibt die Diva ein eigenes Modelabel und wirft seit dem Jahre 2002 eigene Parfümkreationen auf den Markt. Zusätzlich war sie einer der Jury-Mitglieder in der erfolgreichen US-Musikshow „American Idol“. 2012 war sie in der Komödie „What to expect when you are expecting“ in unseren Kinos zu sehen. Mit Herzensbrecher Ben Affleck, den sie während der Dreharbeiten zu „Gigli - Harte Zeiten“(2003) kennen und lieben lernte, verband sie zwei Jahre lang die große Liebe. Das als „Bennifer“ bekannte Paar sorgte während seiner tumultreichen Beziehung für stete Schlagzeilen in der Yellow Press. Sechs Jahre hatte Jennifer ihr Glück an der Seite von Latinosänger Marc Anthony gefunden und Zwillinge geboren während sich Ben Affleck im Familienglück mit Gattin Jennifer Garner, ihren beiden Töchterchen Seraphina und Violet und dem Baby Sam sonnt. Nach der Scheidung von Mark Anthony war JLo mit ihrem Tänzer Casper Smart liiert und mit Baseball-Spieler Alex Rodriguez bis zum April 2021 verlobt.

Im Bild: Alex O'Loughlin (Stan).
ORF/Tele München
Im Bild: Alex O'Loughlin (Stan).

Alex O'Loughlin

Der australische Sunnyboy Alex O’Loughlin (geboren 1976 in Canberra) scheint irgendwie auf die Rolle des Detektivs abonniert zu sein. Sein Einstieg ins Seriengeschäft erfolgte als Kevin Hiatt im Krimihit "The Shield – Gesetz der Gewalt„. Danach folgte die Hauptrolle als blutsaugender Polizist in der Vampirserie “Moonlight„. Im erfolgreichen Remake der 70's-Serie “Hawaii-Five-O„gab er zehn Staffeln lang den Detective Steven McGarrett, der mit seiner Taskforce dem Verbrechen im Aloha-Staat den Kampf ansagt. Auch auf der Leinwand macht O'Loughlin eine gute Figur. Neben der Beziehungskomödie “Plan B für die Liebe„ spielte er u.a. in dem Drama “Der Klang des Herzens" mit Jonathan Rhys Meyers.

Hauptdarsteller

Jennifer Lopez (Zoe)

Alex O'Loughlin (Stan)

Eric Christian Olsen (Clive)

Anthony Anderson (Vater auf dem Spielplatz)

Michaela Watkins (Mona)

Noureen DeWulf (Daphne)

Regie

Alan Poul

Drehbuch

Kate Angelo

Kamera

Xavier Pérez Grobet

Musik

Stephen Trask