Museum AHA

Werbung

Papier, Öl und Instrumente - die heutigen Objekte im Museum AHA sind auf den ersten Blick ganz gewöhnlich. Was sie aber besonders macht, sind die Materialien, aus denen sie hergestellt sind: Papier aus Äpfeln, Öl aus Steinen und Instrumente aus Eis. Im Saal der seltsamen Sachen zeigen euch Thomas und Ramfetz eine Brille mit praktischer Zusatzfunktion und im Saal der Tiere steht ein ganz besonderer Lügendetektor. Aber wie immer - nicht alle Objekte sind echt! Zwei der Dinge haben sich Thomas und Ramfetz nur ausgedacht. Welche das sind, erfahrt ihr auf der heutigen Tour!

Okidoki