Neue Folge:

Mama Fuchs und Papa Dachs

Fair and square

Glück im Unglück

Werbung

Opa Fuchs hat Holunderbeeren für die Kinder gepflückt. Edmund sieht die guten Früchte und isst gleich eine davon. Was er nicht geahnt hat: Opa hat die Beeren genau abgezählt. Jedes der Geschwister soll gleich viele bekommen, damit es nicht wieder Streit gibt. Aber jetzt geht sich das nicht mehr aus. Prompt beginnt eine Zankerei unter den Kindern, wer nun wieviel bekommt. Edmund geht gleich zum Wald, um die fehlende Frucht zu ersetzen. Am Weg trifft er Oma und Opa Fuchs, dem schlecht ist, weil er von denselben Beeren gegessen hat.

(in Stereo-Zweikanal-Ton: Deutsch / Englisch)