Last Vegas

Last Vegas

Werbung

Starbesetzte Golden-Ager-Komödie

Hochkarätig besetzte, pointenreiche Komödie. Michael Douglas, Robert De Niro ('Dirty Grandpa'), Morgan Freeman ('Abgang mit Stil') und Kevin Kline wollen es als Endsechziger in Las Vegas nochmals ordentlich krachen lassen - da dreht Mary Steenburgen als Sängerin unerwartet am Glücksrad der Liebe. Oscargekrönte Hollywoodstars, die für beste, turbulente Unterhaltung sorgen!

Im Bild: Morgan Freeman (Archie).
ORF/Universal
Im Bild: Morgan Freeman (Archie).

Inhalt

Die New Yorker Billy, Paddy, Sam und Archie waren schon in den 1950er Jahren beste Freunde. Jetzt kommen sie als Endsechziger in Las Vegas wieder zusammen. Der bislang überzeugte Single Billy will dort seine viel jüngere Freundin heiraten. Der Junggesellenabschied muss ordentlich gefeiert werden. In ausgelassener Stimmung haben die Buddies dabei auch einige Konflikte auszutragen. Ihrer Lebenslust scheinen keine Grenzen gesetzt zu sein. Und auch die große Liebe zeigt sich überraschend an Orten, an denen Glück normalerweise nur ein Spiel ist.

(In Stereo-Zweikanaltontechnik: deutsch in DD 5.1 / englisch)

Im Bild: Michael Douglas (Billy).
ORF/Universal
Im Bild: Michael Douglas (Billy).

Gute-Laune-Party-Film

Für seine pfiffige Seniorenkomödie versammelte Regisseur Jon Turteltaub („Das Vermächtnis der Tempelritter“) ein beeindruckendes Aufgebot an Hollywood-Veteranen, die allesamt einen Oscar auf ihrem Kaminsims stehen haben, Robert De Niro und Michael Douglas sogar zwei. Das fidele Quartett begibt sich in die Glücksspielmetropole Las Vegas, um die Junggesellenparty von Michael Douglas' Filmfigur Billy ausgiebig zu feiern. Der ewige Playboy Billy will nämlich erstmals in seinem Leben heiraten - (natürlich) eine Frau, die halb so alt ist wie er. Mit herrlicher Situationskomik, lustigen One-Linern aber auch nachdenklichen Momenten kommen Zuseher jeden Alters auf ihre Kosten!

Im Bild: Robert De Niro (Paddy).
ORF/Universal
Im Bild: Robert De Niro (Paddy).

Sitzen die Haken noch?

Für die Rolle des Boxers Jake La Motta in dem Biopic „Wie ein Wilder Stier“(„Raging Bull“, 1980) nahm er 30kg zu und gewann seinen zweiten Oscar nach „Der Pate II“(1974). Jahrhundertschauspieler Robert De Niro spielt im Film „Last Vegas“ den brummeligen Paddy, der sich nach dem Tod seiner Frau völlig zurückgezogen hat. Erst die charmante Sängerin Mary Steenburgen schafft es, den alten Griesgram aus der Reserve zu locken.

Hauptdarsteller

Robert De Niro (Paddy)

Morgan Freeman (Archie)

Kevin Kline (Sam)

Michael Douglas (Billy)

Mary Steenburgen (Diana)

Jerry Ferrara (Todd)

Jena Sims (Abby)

Regie

Jon Turteltaub

Drehbuch

Dan Fogelman

Kamera

David Hennings

Musik

Mark Mothersbaugh