Neue Folge:

Die Läusemutter

Sonne, Mond und Zwerge

Werbung Werbung schließen

Pina Kühr fängt als Läusemutter im Elternverein der neuen Volksschule ihrer Tochter ganz unten an. Alexander Schubert als genial unfähiger Direktor, verschrobene Lehrer und Lehrerinnen sowie übermotivierte Eltern hochbegabter Kinder machen ihr Leben schwer. Michael Kessler als engagierter Vater und Tobias von Dieken als Schulwart sind ihre einzigen Stützen. Klar, dass das Schulchaos nicht lange auf sich warten lässt!

Im Bild: Alexander Schubert (Direktor Anton P. Immelmann).
ORF/PRO7/Frank Dicks
Im Bild: Alexander Schubert (Direktor Anton P. Immelmann).

Inhalt - Staffel I/8

Anke prüft die Lesefertigkeiten der Kinder. Sie bewertet die Leistungen mit Sonne, Mond, Sternen und Raketen. Schon bald tauchen die ersten Eltern auf, um sich über die schlechten Bewertungen zu beschweren. Anton nervt unterdessen die gesamte Schule. Er liebt Aprilscherze und lässt dafür keine Möglichkeit aus. Diesmal ist die Retourkutsche so genial, dass selbst Anton sprachlos ist.

Hauptdarsteller

Pina Kühr (Hannah Weihrauch)

Alexander Schubert (Direktor Anton P. Immelmann)

Antje Widdra (Anke Knapp)

Petra Nadolny (Doris Schmidt)

Michael Kessler (Stefan)

Tobias van Dieken (Volker Bader)

April Hailer (Inge Bach)

Tanya Erartsin (Mel Öztürk)

Nadja Zwanziger (Kimberly Scheuermann)

Andreas Birkner (Walter Weimann)

Jerry Kwarteng (Jerome Fischer)

Regie

Granz Henman