DIE.NACHT

DAVE

Werbung Werbung schließen

Zweite Staffel der Mockumentary „DAVE“

Sheesh! Endlich ist es so weit – die zweite Staffel der Mockumentary „DAVE“ startet in der Dienstagnacht. Die acht neuen Folgen werden wieder von der Mutterschifffilm GmbH im Auftrag des ORF produziert und sind ab Dienstag, dem 7. November 2023, um 23.00 Uhr in ORF 1 zu sehen.

„DAVE“-Darsteller David Scheid: „Es war sehr schön, dass ich mich wieder in die Welt des ‚Dave‘ hineinstürzen durfte. Die größte Herausforderung war für mich immer wieder auf Knopfdruck den ‚Dave‘ abzurufen und auf der Straße ‚on the run‘ zu drehen, dort die Kostüme zu wechseln und in diesem Setting – das kein Filmset ist – abzuliefern. Das ist nicht immer leicht, aber macht mir viel Spaß! Die Fans können in der zweiten Staffel eine emotionale Berg- und Talfahrt erwarten, viel Weirdness, viel gute Laune, viel Traurigkeit, viel Schönheit und eine ziemlich durchkonzipierte Krimigeschichte.“

Mehr zum Inhalt:

Dave (David Scheid) und sein Kameramann Jan (Jan Frankl) stolpern wieder durch eine Woche im chaotischen Leben von Dave. Eine Antihelden-Odyssee: Die Mutter im Gefängnis, der Vater untergetaucht und Dave, der jetzt bei Jan wohnt, hat ein neues Lebensziel. Er möchte ein One-Hit-Wonder werden und Millionen verdienen. Zu Beginn scheint alles ganz einfach und es wirkt fast so, als würde Dave endlich erwachsen werden. Was Dave und Jan diesmal an Enttäuschungen und Überraschungen erwartet, erreicht ein neues Level. Von Mafiastress über Liebeskummer und ein Geschwisterchen bis zu Waldsurvival und einem neuen, ganz besonderen, Ridey. Am Ende wird alles …

Die ORF-Serie ist mit Daves Instagram- und TikTok-Accounts verknüpft, die zusätzlichen Content zu Daves Universum bieten.

Auftaktfolge

Im Auftakt zur 2. Staffel hat sich Dave in Kameramann Jans Wohnung eingenistet, ein „One-Hit-Wonder“ komponiert und besucht seine Mutter im Gefängnis.

Nachdem Daves Wohnung von der Polizei gesperrt ist, hat er sich bei Jan eingenistet. Etwas zu sehr eingenistet, nach Jans Geschmack, denn schon nach drei Wochen versinkt Daves Zimmer in Chaos und Dreck, es riecht nach Zigaretten und das Klimagerät läuft bei offenem Fenster. Doch Dave erstickt jede Diskussion zum Thema aufräumen im Keim, denn er hat ein „One-Hit-Wonder“ komponiert und muss seine Mutter im Gefängnis besuchen.