Halloween-Weekend

Coco - Lebendiger als das Leben

Coco

Werbung Werbung schließen

Oscargekröntes Animationsabenteuer

Der 12-jährige Miguel wird durch eine magische Gitarre ins überraschend lebensfrohe Reich der Toten versetzt. Auf der turbulenten Reise stößt er auf die Hintergründe eines gut gehüteten Familiengeheimnisses. Oscar als bester Animationsfilm und für den besten Original-Song ‚Remember Me’!

ORF/Disney/© Pixar

Inhalt

Der 12-jährige Miguel möchte in Mexiko ein ebenso berühmter Musiker werden wie sein großes Vorbild Ernesto de la Cruz. Das Musizieren ist in Miguels Familie jedoch verpönt. Vor langer Zeit hat Miguels Urgroßvater nämlich Frau und Kind zurückgelassen, um Sänger zu werden. Miguel will aber dennoch an einem Musikwettbewerb am ‚Tag der Toten’ teilnehmen. Die magische Gitarre seines Idols zaubert ihn ins farbenprächtige Reich der Toten. Nur mit dem Segen seiner verstorbenen Verwandten kann er ins Leben zurückkehren.

(In Stereo-Zweikanaltontechnik: deutsch in DD 5.1 / englisch)

ORF/Disney/© Pixar

Deutsche Stimmen
Pablo Ribet-Buse (Miguel)
Salvatore Scire (Miguel, Gesang)
Heino Ferch (Ernesto de la Cruz)
Kevin Kraus (Ernesto, Gesang)
Karlo Hackenberger (Héctor)
Englische Stimmen
Anthony González (Miguel)
Benjamin Bratt (Ernesto de la Cruz)
Gael García Bernal (Héctor)
Regie
Lee Unkrich Adrian Molina
Drehbuch
Adrian Molina, Matthew Aldrich
Kamera
Matt Aspury, Danielle Feinberg
Musik
Michael Giacchino
Story
Lee Unkrich Jason Katz Matthew Aldrich Adrian Molina