ORF-Premiere:

Asterix und das Geheimnis des Zaubertranks

Asterix: Le secret de la potion magique

Werbung

Zum Erscheinen des neuesten Asterix-Bandes 'Asterix und der Greif' am 21.10.2021:

Höchst amüsantes Animationsabenteuer in brillanter 3D-Optik. Der betagte Druide Miraculix macht sich auf die Suche nach einem Nachfolger. Asterix und Obelix müssen verhindern, dass das Geheimnis des Zaubertranks ihres Dorfes in die falschen Hände kommt. Der gallische Druide Dämonix hat mit den Römern nämlich einen hinterhältigen Pakt geschlossen.

Als Miraculix zum ersten Mal in seinem Leben vom Baum fällt und sich dabei das Bein verstaucht, sieht er die Zeit gekommen, einen jungen Nachfolger zu finden. Mit Asterix und Obelix sucht er nach jemandem, dem er das Geheimnis des Zaubertranks anvertrauen kann. Der hinterhältige Dämonix setzt alles daran, um an die Formel des Wundermittels, das unbesiegbar macht, zu kommen. Und geht dabei sogar einen Pakt mit den Römern ein.

Regie

Louis Clichy

Alexandre Astier

Drehbuch

Alexandre Astier

Louis Clichy

Kamera

David Dulac

Musik

Philippe Rombi

Story

Alexandre Astier

René Goscinny (Comics)

Albert Uderzo (Comics)

Stimme

Milan Peschel (Asterix)

Charly Hübner (Obelix)

Thomas Rau (Miraculix)

Thomas Rauscher (Majestix)

Laura Jenni (Vitrine)