Wolfgang Ambros & die No.1 vom Wienerwald

Live am Donauinselfest

Werbung Werbung schließen

"Da Hofa", "Schifoan", "Es lebe der Zentralfriedhof", "Zwickt's mi": Wolfgang Ambros hat mit seinen unzähligen Hits Generationen geprägt und ist bis heute einer der wichtigsten Vertreter des Austropop. Auch mit seinen 67 Jahren steht Ambros noch auf der Bühne und begeistert und berührt Millionen von Fans mit seinen Liedern. In ungeschminktem Dialekt singt Ambros über Liebe, Tod, österreichische Eigenheiten genauso wie er Statements mit seinen Texten setzt. Kaum ein Künstler kann eine solche Menge an Klassikern und Gassenhauern sein Eigen nennen, was den Auftritt am Donauinselfest zu einem legendären machen wird - Gänsehaut garantiert.