Nico Gleirscher
GEPA_Marcel Engelbrecht
Nico Gleirscher

Rodeln: Weltmeisterschaft Oberhof 2023 live

Täglich live von 27. bis 29. Jänner // Alle Bewerbe live // Andreas und Wolfgang Linger als Co-Kommentatoren

Werbung Werbung schließen

Von 27. bis 29. Jänner wird im thüringischen Wintersportzentrum in Oberhof um die WM-Medaillen gerodelt, Österreichs Kunstbahn-Asse drängen zurück in die Erfolgsspur. Nach der verpatzten Europameisterschaft, bei der sich die heimischen Akteure mit drei vierten Plätzen begnügen mussten, ist beim Saisonhöhepunkt in Oberhof Wiedergutmachung angesagt. Die erste Gelegenheit dazu bieten die Sprint-Entscheidungen am Freitag. Das Format, seit 2016 im WM-Programm integriert, entscheidet sich nach einem fliegenden Start in lediglich einem Durchgang.

Am Samstag folgen die WM-Rennen der Doppelsitzer und Damen-Einsitzer, am Sonntag sind die Herren-Einsitzer gefordert, abschließend wird der Team-Staffel-Weltmeister gekrönt. Österreich, das mit 17 Athletinnen und Athleten bei den insgesamt neun Medaillenentscheidungen antritt, geht beim Mannschaftsbewerb als Titelverteidiger an den Start.

Das ÖRV-Aufgebot in Oberhof:

Doppelsitzer:

Selina Egle/Lara Kipp, Lisa Zimmermann/Dorothea Schwarz; Juri Gatt/Riccardo Schöpf, Thomas Steu/Lorenz Koller, Yannick Müller/Armin Frauscher

Einsitzer:

Madeleine Egle, Lisa Schulte, Hannah Prock; David Gleirscher, Nico Gleirscher, Wolfgang Kindl, Jonas Müller

ORF SPORT + überträgt alle WM-Bewerbe live. Kommentator ist Dieter Derdak, als Co-Kommentatoren fungieren Andreas und Wolfgang Linger.

Die Live-Übertragungen in ORF SPORT +:

  • Freitag, 27. Jänner, 12.55 Uhr: Sprint Doppelsitzer Herren (Highlights um 20.55 Uhr)

  • Freitag, 27. Jänner, 13.25 Uhr: Sprint Doppelsitzer Damen (Highlights um 20.55 Uhr)

  • Freitag, 27. Jänner, 14.10 Uhr: Sprint Damen (Highlights um 20.55 Uhr)

  • Freitag, 27. Jänner, 15.10 Uhr: Sprint Herren (Highlights um 20.55 Uhr)

  • Samstag, 28. Jänner, 8.20 Uhr: Doppelsitzer Herren 1. Lauf

  • Samstag, 28. Jänner, 9.10 Uhr: Doppelsitzer Damen 1. Lauf

  • Samstag, 28. Jänner, 9.55 Uhr: Doppelsitzer Herren 2. Lauf

  • Samstag, 28. Jänner, 10.45 Uhr: Doppelsitzer Damen 2. Lauf

  • Samstag, 28. Jänner, 11.40 Uhr: Damen 1. Lauf

  • Samstag, 28. Jänner, 13.10 Uhr: Damen 2. Lauf

  • Sonntag, 29. Jänner, 9.55 Uhr: Herren 1. Lauf

  • Sonntag, 29. Jänner, 11.30 Uhr: Herren 2. Lauf

  • Sonntag, 29. Jänner, 13.35 Uhr: Team Staffel (Highlights um 21.50 Uhr)