Mobiles Studio unterwegs

ORF

Tourplan

Das gesamte Jahr über ist das mobile Studio von „Guten Morgen Österreich“ im ganzen Land unterwegs.

Jede Woche aus einem anderen Bundesland, jeden Tag aus einem anderen Ort. Das voll funktionale Studio besteht aus zwei Trailern, die vom derzeit umweltschonendsten Sattelschlepper aus Österreich gezogen werden. Für die wärmeren Jahreszeiten haben wir dazu noch einen ausklappbaren Balkon.

Den genauen Tourplan mit den einzelnen Stationen finden Sie hier.

„Guten Morgen Österreich“ von 4. bis 29. März 2019

Klicken Sie den Link, um das jeweilige Bundesland zu vergrößern und die Orte in einem Bundesland, um die einzelnen Stationen des Tourplans im Detail zu sehen.

Kärnten     Salzburg     Oberösterreich     Burgenland    

Kärnten

04.03.2019: Platz beim Gemeinschaftshaus, Villacher Str. 250, 9710 Feistritz/Drau, 9711 Paternion

05.03.2019: Hans Gasser Platz, 9500 Villach

06.03.2019: Stockenboi, Kirchplatz 2, 9713 Zlan

07.03.2019: Ferndorf 23, 9702 Ferndorf

08.03.2019: Dorfplatz 10, 9721 Weißenstein

Salzburg

11.03.2019: Anton-Faistauer-Platz, 5751 Maishofen

12.03.2019: Oberweißbach 12, 5093 Weißbach

13.03.2019: Dorf 9, 5092 St. Martin bei Lofer

14.03.2019: Niederland 147, 5091 Unken

15.03.2019: Lofer 275, 5090 Lofer

Oberösterreich

18.03.2019: Heindlkai 9, 4310 Mauthausen

19.03.2019: Marktplatz 1, 4100 Ottensheim

20.03.2019: Obere Dorfstraße 5, 4050 Traun

21.03.2019: Hauptplatz 1, 4041 Linz

22.03.2019: Hauptplatz 1, 4041 Linz

Burgenland

25.03.2019: Mittlere Hauptstraße 1, 2425 Nickelsdorf

26.03.2019: Kirchenplatz 11a, 7123 Mönchhof

27.03.2019: Quergasse 36, 7143 Apetlon

28.03.2019: Kirchenplatz 1, 7152 Pamhagen

29.03.2019: Zicksee 1, 7161 St. Andrä am Zicksee

Alle Tourplan-Stationen sind auch im ORF TELETEXT auf Seite 363 zu finden.

Guten Morgen Österreich Studio

ORF / Hans Leitner

„Guten Morgen Österreich“ begrüßt Sie jeden Tag aus einem anderen Ort

Kontakt für interessierte Gemeinden

Sie möchten gerne, dass das mobile Studio von „Guten Morgen Österreich“ auch einmal in Ihrer Gemeinde Station macht? Dann wenden Sie sich bitte an die ORF-Landesstudios.