Gemüse-Schmortopf mit Topinambur und Hühnerkeulen

Dienstags steht immer der Haubenkoch Robert Letz für „Guten Morgen Österreich“ in der Küche. Diesmal bereitet er ein Gericht mit Topinambur zu und verrät hier sein Rezept.

Zutaten:

4 Stk. Hühnerkeulen
500g Topinambur
800g Gemüse nach Saison ( Karotten, Karfiol, Kohlsprossen, Pilze, Charlotten, Knoblauch,…)
Frische Kräuter wie Petersilie, Rosmarin, Thymian, Salbei,..
Salz
Olivenöl
Nach belieben Pfeffer, Chili,…

Zubereitung:

Das Gemüse in walnussgroße Stücke schneiden, mit den Kräutern, den Gewürzen, Olivenöl und den Topinambur in einem Bräter vermengen.
Die Hühnerkeulen salzen und auf das Gemüse legen, den Topf im Backrohr bei 200° ca. 75 Minuten schmoren lassen, danach servieren.
Vor dem Anrichten mit frischer Petersilie bestreuen.

Tipp: Aus Topinambur lässt sich auch eine wunderbare Cremesuppe ( Rezept wie Erdäpfel Suppe ) kochen, aber auch knusprige Chips für ein Salat Toping herstellen.