Topfen-Bärlauchknödel

ORF

Topfen-Bärlauchknödel mit Gewürzbröseln

Die ersten Frühlingskräuter mitgebracht hat der Haubenkoch Robert Letz und macht aus Topfenknödel Bärlauchknödel.

Zutaten für 4 Personen:

Gewürzbröseln
- 4 EL Butter
- 300g Semmelbröseln
- Salz
- Gewürz wie z.B. Kreuzkümmel, Steinpilzmehl, Ras el Hanout

Die Butter zerlassen und die Brösel darin goldgelb rösten, danach leicht salzen und mit einem beliebigen Gewürz verfeinern.

Topfenknödeln
- 500g Topfen cremig 20%
- 80g Butter zerlassen
- 2 Eier
- 40g Bärlauch geschnitten
- Salz
- Pfeffer aus der Mühle
- 100g Semmelbröseln

Haubenkoch Robert Letz kocht Bärlauchknödel

Zubereitung:

Topfen, Butter, Eier und die Gewürze mit einem Schneebesen verrühren, den Bärlauch und die Semmelbrösel beigeben und mit einem Kochlöffel zu einer Masse verrühren. 30 Minuten kaltstellen und danach die Knödel formen.

In kochendes Salzwasser einlegen und ca. 20 Minuten leicht köcheln lassen. Danach in den Gewürzbröseln wälzen.

Anrichten auf z.B. Tomatenragout, Ratatouille oder Cremespinat.