Leber nah

ORF

Tiroler Leber vom Allgäuer Lamm

Eine Tiroler Leber schmeckt auch, wenn sie aus Deutschland stammt, vom zarten Allgäuer Lamm. Im Grenzort Schattwald weiß man das am besten. Tom Turtschan, der Koch vom Gasthof Post, hat uns sein grenzüberschreitendes Rezept verraten.

Zutaten:

  • Frische Lammleber, geschnitten
  • Speck, in Streifen geschnitten
  • Zwiebeln, fein gehackt
  • Bratenjus
  • Balsamico
  • Salz, Pfeffer
  • Majoran
  • Kümmel, gemahlen
  • Petersilie, gehackt
  • Butter zum Anbraten
Rohe Leber in der Pfanne

ORF

Frische Leber glänzt, ist geschmeidig und hat einen angenehmen Lebergeruch

Zubereitung:

Leber in der heißen Butter anbraten, bis sie ein wenig Farbe bekommt, Zwiebeln und Speck zufügen, bis der Speck ausgelassen ist. Kümmel und Majoran dazugeben, mit Balsamico ablöschen und etwas einreduzieren lassen. Dann erst mit Salz und Pfeffer würzen und die Petersilie dazugeben. Anschließend mit dem Jus aufgießen, den Jus noch ein wenig einkochen lassen, fertig.

Koch am herd

ORF

Action in Toms Küche: Ablöschen mit dem Balsamico

Als Beilage empfiehlt Tom Kartoffelpüree und melierte Zwiebelringe.