Wildkräutersuppe

ORF

Wildkräutersuppe mit Dirndlnockerl

Mit den Pielachtaler Dirndln kann man so einiges. Nach den Ripperl mit Dinrdlglasur steht nun eine Wildkräutersuppe mit Dirndlnockerl am Programm. Johanna Weiß kocht im Naturhotel Steinschaler Hof auf.

Wildkräutersuppe

Zutaten:

  • Melde
  • Brennnessel
  • Schnittknolauch
  • Girsch
  • Röhrnzwiebel
  • div. Kräuter
  • 1-2 Stück Zwiebel
  • Knoblauch nach Geschmack
  • Butter oder Öl zum Anbraten
  • 3 EL Creme Legere
  • Prise Pfeffer, Salz, Muksat

Sendungshinweis

„Guten Morgen Österreich“, 25.6.2019

Zubereitung:

Zwiebel in Butter anrösten, Kräuter dazu geben und kurz mitrösten. Anschließend mit Wasser aufgießen und kurz kochen lassen. Dann Creme Legere dazu rühren und mit dem Mixstab pürieren. Zum Schluss noch abschmecken.

Wildkräutersuppe

ORF

Dirndlnockerl

Zutaten:

  • 100g Butter
  • 2 Stk Eier
  • 2 EL Milch
  • 4 EL Dirndlmouse
  • 1 Prise Salz, Pfeffer, Muskatnuss
  • 160 g Mehl

Zubereitung:

Eier trennen, Butter flaumig rühren, danach Dotter, Milch, Gewürze und Dirndlmouse dazu rühren. Eiklar steif schlagen und Eiklar und Mehl unter die Buttermasse heben. Mit zwei Löffeln Nockerl formen und in einen Topf mit köchelndem Wasser mit Salz einlegen. 10 Minuten köcheln lassen.