Heimisches Sushi

ORF

Heimisches Sushi

Ernest Johann Nepomuk Graf von Herberstein war nicht nur der erste Bischof von Linz, er war auch bekannt für seine Vorliebe für gutes Essen und Trinken. Im heutigen Restaurant Herberstein ist eine feine Sushi-Bar, in der unter anderem heimische Fische verarbeitet werden.

Heimisches Sushi

ORF

Wer „Pen“ Kornchanok, Sushi-Meisterin

Zutaten/Zubereitung:

US Rib-Eye California Rolls

Gurke und Avocado in 2 Stücke schneiden auf jede Rollenhälfte ein dünnes Rib-Eye-Steak legen - mit Dressing oder Chilisauce verfeinern, flambieren und danach erst schneiden

Heimisches Sushi

ORF

Thunfisch Curry California Rolls

Gekochter Thunfisch mit Currypaste und Kokosmilch vemischen, gegrillte Paprikaschoten (10 Minuten bei 180°C Haut abziehen) in 8 Stücke schneiden (immer halbieren).
Auf jede Rolle ein kleines Lachsstück legen mit Dressing oder Chilisauce verfeinern, flambiern und mit Frühlingszwiebln garnieren (8 Stück)

Heimisches Sushi

ORF

Eingelegter Saibling für Nigiri Sushi

Filet 20 Minuten mit Salz bedecken und etwas ziehen lassen. Dann abwaschen.1 Liter Reisessig mit 200 ml Sake und Zucker vermischen (kein Salz mehr) Fischfilets mit Haut über Nacht in der Marinade “schwimmen lassen”.

Am nächsten Tag die Gräten mit Pinzette herausziehen. Bauchteil wegschneiden, Haut abziehen (geht ohne Messer). Reis mit Wasabi bestreichen, Fischstücke schräg schneiden und auf Reis legen mit Frühlingszwiebeln und Dressing garnieren.

Sendungshinweis:
„Guten Morgen Österreich“, 22.3.19