Gekochte Erdäpfel und Wintersalat

ORF

Ofoch guate Erdäpfel mit Wintersalat

Für „Guten Morgen Österreich“ aus Weißbach bei Lofer am 12. März kredenzt der Koch und Spezialitätenhändler Hansjörg Zisler vom Bistro „Oafoch guat“ seine speziellen Erdäpfel mit Wintersalat.

Zutaten für die Wintererdäpfel für zwei Personen

  • 450 gr Salzburger Bioerdäpfel gekocht
  • 1 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 kl Stange Porree
  • 4 – 6 Rosen Brokkoli
  • 300 g Pinzgauer Käse
  • Salz Pfeffer Muskat
  • Frische Kräuter ( Schittlauch, Petersielie)
  • Ev. etwas Kernöl

Zubereitung

Die Kartoffel in Scheiben schneiden und in Biobutterschmalz langsam goldgelb knusprig braten. Geschnittenes Gemüse dazugeben und dieses mitbraten. Mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken und in eine gefettete feuerfeste Form geben. Mit dem Pinzgauer Käse bedecken und im Ofen gratinieren. Vor dem Servieren mit frischen Kräutern bestreuen. Wenn gewünscht, mit Kernöl abschmecken.

Wintersalat mit Obst

Dressing

  • Olivenöl
  • Apfelessig naturtrüb
  • Apfelsaft naturtrüb
  • Gurkerlwasser
  • Datteln
  • Senf, Salz, Pfeffer, Petersilie

Alle Zutaten zu einer Emulsion aufmixen

Salat

Sendungshinweis:

„Guten Morgen Österreich“, 12.3.2019

Verwendet kann jeder Salat werden. Wir verwenden in diesem Fall nudelig geschnittenen Chinakohl, fein geschnittene Karotten, etwas Sellerie, ½ Apfel. Als Variante könnte man statt des Apfels eine Orange verwenden. Den Salat, das Obst und Gemüse mit dem Dressing marinieren, anrichten und mit Walnüssen und /oder gerösteten Kürbiskernen bestreuen.