Kassuppe

ORF

Käserahmsuppe mit Bergkäse und Brotcroutons

Für Käsereste aller Art geeignet ist das Rezept für diese Käserahmsuppel. Es kommt von Burgi Schipflinger, die mit ihrer Familie in Itter einen Hof im Vollerwerb führt und selbst viele unterschiedlichen Käsesorten produziert.

Mit Salat ergänzt ergibt diese Käserahmsuppe auch eine Hauptspeise. Original verwendet Burgi den hauseigenen „Maurer Bergkäse“, aber jeder andere Hartkäse ist gleich gut geeignet.

Zutaten:

  • 40 g Butter
  • 40 g Mehl
  • 1/2 l Wasser
  • 1/2 l Milch
  • 140 g Begkäse
  • Schuss Sahne
  • Suppenwürze
  • Salz, Pfeffer, Kräutersalz
Kassuppe

ORF

Burgi Schipflinger reibt den Käse für die Suppe

Zubereitung:

Butter und Mehl leicht anbräunen. Mit Milch und Wasser aufgießen. Kurz aufkochen lassen und würzen. Geriebenen Käse einrühren. Die Suppe von der Herdplatte nehmen und mit einem Schuss Sahne verfeinern. Kurz nachziehen lassen und dann mit gerösteten Brotcroutons servieren.