Rezept GUMO Burgenland 8.1.19 Unterwart

ORF

Langos aus Unterwart

Langos ist ein Rezept aus der madyarischen Küche. Es ist eine Spezialität, die kinderleicht nachzukochen, bzw. nachzubacken ist. Der 12-jährige Daniel weiß, wie es geht.

Zutaten für zehn Stück:

  • ½ kg glattes Mehl
  • 1 Packung Trockengerm
  • 1 Esslöffel Salz
  • 1 Teelöffel Zucker
  • etwas Mineralwasser
  • ¼ l lauwarmes Wasser mit Milch vermischt
  • 2 Esslöffel Joghurt
  • 2 Esslöffel Sauerrahm
Rezept GUMO Burgenland 8.1.19 Unterwart

ORF

Daniel Gaal kocht Langos

Sendungshinweis

„Guten Morgen Österreich“, 8.1.2019 / WH 3.4.2020

Zubereitung:

Aus den Zutaten einen weichen Teig kneten, bis der Teig nicht mehr an den Fingern klebt. Den Teig eine Dreiviertelstunde gehen lassen. Kleine Kugeln formen und diese dann wieder im Warmen gehen lassen. Wenn die Kugeln schön aufgegangen sind, zu Fladen auseinanderziehen.

Rezept GUMO Burgenland 8.1.19 Unterwart

ORF

Langos mit Öl und Knoblauch bestreichen, auch Sauerrahm und Käse passen gut

Die Fladen in heißem Fett schwimmend herausbacken, auf beiden Seiten gut bräunen. Salzen und mit Öl und Knoblauch bestreichen. Auch Sauerrahm und Käse eignen sich als Belag für die Langos.