Rezept OÖ, 5.12. Geschmortes Bauernlamm

ORF

Geschmortes Bauernlamm mit Gemüse und Rettich

Ein geschmortes Bauernlamm mit Gemüse und Rettich hat Küchenchef Willy Giba vom Landhotel Forsthof in Sierning am Mittwoch zubereitet.

Zutaten:

• 1,5 kg Lammkeule in Scheiben geschnitten
• Salz, Pfefferkörner
• Knoblauch
• 3 Karotten, Lauch, Petersilie, Zwiebel
• 1 schwarzer Rettich
• 500 g Erdäpfel
• Öl zum anbraten
• 1/8 Rotwein
• ½ l Suppe
• 1 Eßl. Tomatenmark

Zubereitung:

Am Vortag die Lammkeule in Scheiben schneiden- mit Salz, Pfeffer, Knoblauch, Kümmel, Wacholderbeeren und Rosmarin einbeizen und über Nacht gekühlt stehen lassen. Im Olivenöl scharf anbraten. Mire Poix (Karotten, Lauch, Zwiebel, Petersilie) zuschneiden und mitbraten.

Rezept OÖ, 5.12. Geschmortes Bauernlamm

ORF

Sendehinweis:
„Guten Morgen Österreich“, 5.12.2018, 6.30 Uhr, ORF 2 / WH 14.12.2020

Die Erdäpfel halbieren und zum Lamm beigeben. 1 Esslöffel Tomatenmark einrühren, melieren, mit Rotwein ablöschen und mit Rinderfond aufgießen. Im Rohr bei 180 Grad Ober und Unterhitze 1 Stunden schmoren lassen. Rettich in feine Streifen schneiden, salzen und am Lamm anrichten.