Käferbohnenlaibchen

ORF

Käferbohnenlaibchen von Ilse Blachfellner-Mohri

Im Gasthof Eberhard in St. Michael hat die Ilse Blachfellner-Mohri die Geschicke fest in der Hand. Ihre Küche ist vorrangig saisonal und regional - das gilt auch für die Käferbohnenlaibchen.

Die Zutaten:

  • 250 g gekochte Käferbohnen
  • 2 Stück gekochte Erdäpfel
  • 1-2 Zwiebeln
  • 1 Ei
  • Salz, Pfeffer
  • geriebenen Koriander
  • gemahlenen Kreuzkümmel
  • Petersilie
  • Öl zum Braten

Dieses Element ist nicht mehr verfügbar

Sendungshinweis:

„Guten Morgen Österreich“,
8.8.2018

Die Zubereitung:

Zwiebel schneiden und kurz anrösten. Die gekochten Käferbohnen und Erdäpfel zerstampfen, mit Ei und Zwiebeln vermengen. Würzen und Laberl formen.

In heißem Fett in der Pfanne braten. Dazu passen ein knackiger Blattsalat und eingelegte steirische Äpfel oder auch eine Joghurtsauce mit frischen Kräutern.