Pochiertes Ei

ORF

Pochiertes Ei a la Franz Joseph

Im Gloriette Cafe in Schönbrunn tischt Wolfgang Tenschert ein kaiserliches Frühstück auf - eiweißreich und doch leicht, mit viel frischem Gemüse.

Zutaten:

  • Eier
  • etwas Essig
  • Butter, Salz und Pfeffer
  • Toastbrot
  • Gartengemüse je nach Saison: Zwiebel, Champignon, Wurzelgemüse, Paprika, Broccoli,…
  • Schnittlauch oder Kresse
Pochiertes Ei

ORF

Zubereitung:

Zwiebel klein schneiden, Gemüse würfelig schneiden. In heißer Pfanne mit Butter anbraten. Toast nebenbei toasten.

Sendungshinweis: "Guten Morgen Österreich, 3.4.2017 / WH 2.6.2020 / WH 25.05.2021

Ei vorsichtig in eine Tasse aufschlagen, dann langsam in heißes Wasser geben. Mit Löffel in Form bringen. Danach anrichten.

Tipp: die Eier nur drei bis vier Minuten im nicht kochenden Wasser lassen, sie sollen innen noch cremig und wachsweich sein!