Pizza

ORF

Almkäse-Pizza aus Kappl

Mario Mayer macht eine Pizza, teilweise mit regionalen Zutaten aus dem Paznauntal. Auf die Pizza kommen Mozarella, Speck, Almkäse und Parmesan. Zuhause sollte das Backrohr auf die höchste Stufe vorgeheizt werden.

Zutaten:

220 g Pizzateig
20 dag Tomatensauce (am besten selbstgemacht)
20 dag geriebenen Mozzarella
6 – 7 Scheiben Bauchspeck
7 – 8 Scheiben Almkäse
geriebenen Parmesan
Oregano

Pizza

ORF

Mario Mayer beim Ausziehen des Pizzateigs

Zubereitung:

Pizzateig mit ein wenig Mehl bestäuben
Pizzateig 2 – 3 Stunden vor dem Kochen aus dem Kühlschrank nehmen, so geht er besser zum Verarbeiten. Teig in etwas Mehl wälzen, etwa 1 cm Rand abdrücken, so kann der Rand am besten aufgehen. Teig mit etwas Mehl so dünn wie möglich ausziehen und nach Belieben mit Tomatensauce bestreichen. Mozzarella und Speck auf dem Teig verteilen. Danach die Almkäse-Scheiben verteilen, geriebenen Parmesan über den Speck streuen, damit der Speck im Ofen nicht verbrennt.

Den Backofen etwa eine halbe Stunde lang bei höchster Temperatur vorheizen. Pizza maximal 10 Minuten bei größter Hitze in den Ofen geben. Die fertige Pizza mit geriebenem Oregano bestreuen.