Kärnten Gmünd EG Spätzle Gemüse Curry Mittwoch 2 November 2016

ORF/Michael Steuer

Gmünd: Gemüse- und Curry-Spätzle

Spätzleköchin Ula Strasser vom Restaurant „Alte Burg“ in Gmünd bereitet für „Einfach gut“ Gemüse- und Curry-Spätzle zu.

Rezept

Zutaten:

Spätzle (für 6 Personen):
1 kg Mehl (glatt), 10 Eier
Gemüsespätzle: Broccoli, Karfiol, Karotten, Zwiebeln, Käse (z. B. Gouda) und Petersilie
Curryspätzle: Ananas, Mango, Banane, Currypulver, Zwiebeln, Käse und Petersilie

Rezept Gemüse- und Curry-Spätzle

Zubereitung:

Für den Teig die aufgeschlagenen Eier mit dem Mehl vermengen und den Teig abrühren. Den fertigen Teig in eine Spätzlepresse geben, alternativ kann auch ein Spätzlesieb verwendet werden. Danach die Spätzle wallend in Salzwasser aufkochen lassen. Nach 1-2 Minuten in kaltem Wasser abschrecken.

Kärnten Gmünd EG Spätzle Gemüse Curry Mittwoch 2 November 2016

ORF/Michael Steuer

Kärnten Gmünd EG Spätzle Gemüse Curry Mittwoch 2 November 2016

ORF/Michael Steuer

In der Zwischenzeit beginnt die Köchin mit den Vorbereitungen für die beiden Spätzle-Gerichte:

Dazu die Zwiebeln, Gemüse und das Obst schneiden. Zwiebeln in heißer Butter anrösten, Gemüse bzw. Obst und Spätzle dazugeben und mit Salz und Pfeffer sowie Petersilie würzen, geriebenen Käse dazugeben und beidseitig knusprig anbraten.

Kärnten Gmünd EG Spätzle Gemüse Curry Mittwoch 2 November 2016

ORF/Michael Steuer