Kals

ORF

Ingsante Nigelen aus Kals

Früher war es typisches Armeleute-Essen, heute ist es die Spezialität in Osttirol - "Ingsante Nigelen“.

Aus dem Teig-Rest der großen Hochzeitskrapfen wurden kleine Bällchen gemacht - Nigelen und die wurden mit Mohn bestreut.

Zutaten für die Mohnnigelen

300 g Weizenmehl glatt
100 g Weizenbrotmehl oder Dinkelmehl
1 EL Zucker
½ Würfel Germ
200 ml Milch
50 g Butter
1 Ei
1 TL Salz

Dieses Element ist nicht mehr verfügbar

Elisabeth Rogl

Die Chefköchin vom Gasthaus Glocknerbklck in Kals

Und so gelingts

Butterschmalz zum Backen
Mohn und Staubzucker zum Bestreuen
Einen Germteig zubereiten, gehen lassen.
Eine ca. 1,5 cm dicke Rolle machen und kleine Scheiben abstechen.
Kurz gehen lassen und in Butterschmalz schwimmend backen.
Mohn und Staubzucker 1:1 mischen und über die Nigelen streuen
Mit heißer Milch übergießen, mit Sahnehaube garnieren und schmecken lassen!