Rezept Mühlviertler Leinölerdäpfel

ORF

Haslach an der Mühl: Mühlviertler Leinölerdäpfel

Gaby Mayrhofer von der Ölmühle Koblmüller kocht exklusiv für „Guten Morgen Österreich“ in Haslach an der Mühl Leinölerdäpfel.

Zutaten für 4 Personen:

  • 1,5 kg Kartoffel
  • 1/4 l Milch
  • 1/8 Rahm
  • Salz
  • Leinöl nach Belieben
  • Zum Verfeinern: frische Kräuter, geröstete Zwiebel, Leinsamen
Rezept Mühlviertler Leinölerdäpfel

ORF

Zubereitung:

Kartoffeln mit der Schale kochen, schälen und blättrig schneiden. In heißer Milch verrührt man dann die Kartoffeln zu einem dickem Brei, verfeinert mit Obers, würzt mit Salz (evtl. Pfeffer) und mengt zum Schluss das wertvolle Leinöl dazu.

In ganz alten Rezepten findet man statt Schlagobers Sauerrahm. Einziger Nachteil: der kann ausflocken.

Rezept Mühlviertler Leinölerdäpfel

ORF

Gaby Mayrhofer serviert die Leinölerdäpfel dann auch noch mit einem Schuss Leinöl. Dies ist als Hauptspeise mit Brot oder Salat oder auch als Beilage ein hervorragendes, wertvolles Gericht.

Sendungshinweis: „Guten Morgen Österreich“, 9.5.2016 / WH 20.04.2020