Die Rosenheim-Cops

Beichte eines Toten

Werbung Werbung schließen

Der Elektriker Wolfgang Stürmer will in der Stanzinger Kirche sein Gewissen erleichtern. Leider kommt er nicht mehr dazu. Erschlagen wird Stürmer vom Pfarrer im Beichtstuhl aufgefunden. Dem Vernehmen nach hatte der Tote eine Reisetasche bei sich. Von ihr fehlt aber jede Spur. Dafür ist ein mögliches Motiv schnell gefunden: Eifersucht. Während die Ermittlungen auf Hochtouren laufen, wird Frau Stockl mit einer Fleißaufgabe betraut. Sie soll die Bewerbungen für die freigewordene Controllerstelle sichten.

Die Rosenheim-Cops
ORF/ZDF/Bojan Ritan
Im Bild: Elektromeister Jürgen Bock (Markus Brandl, r.) wird von den Kommissaren Stadler (Dieter Fischer, M.) und Hansen (Igor Jeftic, l.) zu seinem verstorbenen Kollegen befragt.

(Hörfilm in Zweikanaltontechnik: deutsch / deutsch mit Bildbeschreibung)

Hauptdarsteller

Igor Jeftic (Sven Hansen)

Dieter Fischer (Anton Stadler)

Max Müller (Michael Mohr)

Marisa Burger (Miriam Stockl)

Martin Walch (Pfarrer Riedl)

Maria Helgath (Ulrike Lindenschmitt)

Karin Thaler (Marie Hofer)

Regie

Laura Thies