Die Rosenheim-Cops

Reiche Säcke, arme Schweine

Werbung Werbung schließen

Um Fallholz von der Straße zu räumen, verlässt der Bauunternehmer Gerhard Herburger kurz seinen Wagen und ahnt nicht, dass er in eine tödliche Falle gelockt wird. Er überlebt den Anschlag nicht. Ganz in der Nähe haust sein verarmter Bruder wie ein Einsiedler im Wald. Da er der Haupterbe ist, fühlt ihm Kommissar Lind besonders aufmerksam auf den Zahn. Aber auch einem mächtigen Konkurrenten, der sich mehrfach mit Herburger um Aufträge gezankt hat, scheint dessen Tod äußerst gelegen zu kommen.

Hauptdarsteller

Joseph Hannesschläger (Korbinian Hofer)

Tom Mikulla (Christian Lind)

Karin Thaler (Marie Hofer)

Max Müller (Michael Mohr)

Marisa Burger (Miriam Stockl)

Alexander Duda (Polizeichef Achtziger)

Wolfgang Fiereck (Ferdinand Reischl)

Regie

Jörg Schneider