Brigitte Kren telefoniert in der Rolle der Dr. Henriette Wolf
ORF/Roman Zach-Kiesling
Brigitte Kren als Dr. Henriette Wolf

Audiodeskription für ein spannendes Fernseherlebnis

Besonders quotenstarke Sendungen bietet der ORF auch in einer AD-Fassung, also mit Audiodeskription an. Dazu gehört der „Tatort“ ebenso wie die „Soko Donau“-Serien, aber auch große Freitagabendshows.

Werbung

Sie sehen an den entsprechenden Symbolen im ORF-Fernsehprogramm tv.ORF.at, welche Sendungen auch mit Audiodeskription ausgestrahlt werden. Sie können außerdem in der Suche von tv.ORF.at den Filter „Hörfilm“ setzen und sich auf der Seite tv.ORF.at/barrierefrei über das aktuelle Programm mit AD informieren.

So schalten Sie die Audiodeskription ein

Wollen Sie die Audiodeskription zuschalten, müssen Sie lediglich die Option „2-Kanal-Ton“ auf Ihrer Fernbedienung wählen.

Sendungen mit AD in der TVthek

In der ORF-TVthek stehen alle AD-Sendungen zum Abruf bereit, außer der ORF hat in Ausnahmefällen dafür keine Lizenzrechte. Im Normalfall können Sie die Sendungen in der ORF-TVthek nach der Ausstrahlung sieben Tage lang anschauen. Sie finden die Sendungen mit Audiodeskription auf der TVthek-Seite „Sendungen mit Audiodeskription“.

Informationen im Teletext

  • Erklärung Hörfilme/Hörsendungen: 778
  • Hörfilme, Hörsendungen: 779