21:05

VPS: 21:05

Do, 06.08.2015

Am Schauplatz Gericht

Mächtige Gegner

Zwei große Banken, eine Versicherung, ein Großkonzern, die Gemeinde Wien, die Republik Österreich. Das sind die Gegner, gegen die die Hauptpersonen dieser Folge von 'Am Schauplatz Gericht' Prozesse führen müssen. Wie sie mit dieser 'David gegen Goliath'- Konstellation in der Praxis zurechtkommen, wurde von der Redaktion jahrelang mit der Kamera dokumentiert.

Wiederholung am Fr, 07.08.15, 01:40 Uhr

Vergangene Sendungen

Do, 30.07.2015

Am Schauplatz

Krieg im Dorf

Wenn man als Fremder, als sogenannter 'Zuagraster', in ein kleines Dorf zieht, dann kann es zu massiven Problemen kommen. Und wer ist schuld daran?

Do, 23.07.2015

Am Schauplatz

Ausgetrunken

Die Österreicher trinken gern und leider oft zu viel. Jeder vierte konsumiert mehr Alkohol, als ihm oder ihr guttut. Jeder zehnte Erwachsene ist Alkoholiker, so die Zahlen des Gesundheitsministeriums. Die meisten leben jahrelang mit ihrer Sucht, verbergen sie oft geschickt vor ihrer Umgebung, bis sie an den Punkt kommen, wo nichts mehr geht. Bis sie sich eingestehen: "Ich bin krank und brauche Hilfe".

Do, 16.07.2015

Am Schauplatz

Schlaflos

Es ist eine Volkskrankheit, von der kaum jemand spricht: die Schlaflosigkeit. Jeder vierte Österreicher liegt in der Nacht wach im Bett. Das liegt laut Experten vor allem daran, dass wir verlernt haben, abzuschalten.

Do, 09.07.2015

Am Schauplatz

Letzter Halt Praterstern

Der Wiener Karlsplatz war jahrzehntelang das berüchtigte Zentrum der Drogen- und Obdachlosenszene. Jetzt ist er verwaist. Die Karlsplatzkinder sind umgezogen – auf den neu renovierten Bahnhof Praterstern.