21:05

VPS: 21:05

Do, 25.09.2014

Am Schauplatz Gericht

Hinter der Fassade

Diesmal hat das Team von 'Am Schauplatz Gericht' hinter die Fassade von scheinbar ganz normalen Familien geblickt. Konflikte um Häuser und viel Geld belasten die Beziehungen und führen zu unerwarteten Bruchlinien innerhalb von Verwandtschaft und Bekanntschaft.

Wiederholung am Fr, 26.09.14, 02:10 Uhr
Wiederholung am Mi, 01.10.14, 11:50 Uhr

Vergangene Sendungen

Do, 18.09.2014

Am Schauplatz

Leben im Zwangskorsett

Waschzwang, Putzen ohne Ende, quälende Rituale beim Aufstehen, Gehen, Essen: wenn Zwänge den Alltag bestimmen, gerät das ganze Leben aus den Fugen. Ständig wieder kehrende Gedanken und Gefühle zwingen die Betroffenen Handlungen auszuführen, von denen sie wissen, dass sie sinnlos sind. Vom Umfeld werden die sogenannten Zwängler oft belächelt.

Do, 11.09.2014

Am Schauplatz

Armut ist kein Kinderspiel

1,3 Millionen Menschen, darunter 300.000 Kinder, leben in Österreich unter der Armutsgrenze oder sind armutsgefährdet. Wie fühlt man sich, wenn man mitten in einem reichen Land Entbehrungen, Delogierung und sogar Hunger erlebt?

Do, 04.09.2014

Am Schauplatz

Die Waffen hoch

Über 830.000 registrierte Waffen finden sich offiziell in Österreichs Privathaushalten. Die Dunkelziffer gehe in die Millionen, befürchten Experten. Oft ist es ein ganzes Arsenal an Pistolen und Gewehren, die manch einer daheim im Schlafzimmerschrank verwahrt hat. Der Betrieb auf Schießplätzen floriert.

Do, 28.08.2014

Am Schauplatz Gericht

Der Wahnsinn von nebenan

Es ist immer wieder erstaunlich, mit welcher Energie Streitigkeiten zwischen Nachbarn ausgefochten werden. Aus einem kleinen Anlass entstehen oft Dauerfehden zwischen Menschen, die früher gut miteinander ausgekommen sind. Und auf einmal ist man Stammgast vor Gericht.