Guttaring

ORF

Daheim in... Guttaring

Vorratsküche: Suppenwürze | „Wie geht denn das?“: Loden | Promi-Shooting mit Inge Prader | Stargast: Matthias Ortner

Vorratsküche: Suppenwürze

Seminarbäuerin Elisabeth Lust-Sauberer macht heute Suppenwürze auf Vorrat. Das Rezept finden Sie hier.

Suppenwürze

ORF

„Wie geht denn das?“: Loden

Die Rubrik „Wie geht denn das?“ beschäftigt sich heute mit der Herstellung von Loden, dem klassischen „Walken“. Am Ende kommt aus dünner, weicher Wolle ein strapazierfähiger Oberstoff heraus. Der Loden hat in ländlichen Regionen eine lange Tradition, marschiert aber gerade schnurstracks Richtung Universalstoff für die ganze Welt.

Loden walken

ORF

Promi-Shooting mit Inge Prader

Inge Prader hat wieder Prominente vor ihrem Fotoapparat versammelt. Diesmal hat sie eine Kampagne fotografiert, in der es um „Priceless Moments“ geht: Momente, die man für kein Geld kaufen kann, und die Testemonials sollten diese vor der Kamera mit Emotionen verkörpern.

Inge Prader fotografiert

ORF

Stargast: Matthias Ortner

Es gibt immer eine Woche im November, in der die Kärntner Band Matakustix im Vollstress ist. Und zwar jetzt, in der Woche vor der Großen Matakustix Show im Klagenfurter Messezentrum. Der Chef der Truppe, Matthias Ortner, schafft es trotzdem, „Daheim in Österreich“ einen Besuch abzustatten und spricht in der Sendung über Kärntner Volksmusik 2.0.

Sendungshinweis: „Daheim in Österreich“, 19.11.2018, 17.30 - 18.30 Uhr, ORF 2