zeit.geschichte

Schlacht um Europa - Operation Cobra

Werbung

Die amerikanischen Streitkräfte planen eine Großoffensive mit dem Codenamen Cobra. Sie greifen bei Saint-Lô an, erzielen einen Durchbruch und setzen dann General Patton und die Third Army darauf an, die Öffnung auszubauen. In dieser Episode erzählen Veteranen mehrerer Seiten die Geschichte der heimtückischen Kämpfe in der Normandie, Pattons blitzartigem Vorstoß in die Bretagne, der Befreiung von Paris und der vernichtenden deutschen Niederlage bei Falaise. Historiker diskutieren außerdem einen Anschlag, der Hitler fast getötet hätte.