Was schätzen Sie..?

Werbung Werbung schließen

Eine Gotische Truhe aus einer der schönsten Burgen Österreichs, historische Gemälde aus der Ersten Denkmalwerkstatt des Landes und der eleganteste Rabenbär der Welt, gestaltet von der deutschen Künstlerin Karla Kowalski: Das kultige Kunst- und Antiquitätenformat "Was schätzen Sie..?" unternimmt gleich zu Beginn des Jahres eine große Schatzsuche in die geschichtsträchtigsten und eindrucksvollsten Schlösser und Burgen des Landes! Moderator Karl Hohenlohe und sein Team entdecken 100 Jahre nach dem Zerfall der Monarchie Kunstgegenstände und Kuriosa aus dem Privatbesitz einstiger Fürsten und Lehnsherrn. Dabei reisen sie zur historisch bedeutsamen Burg Clam im Mühlviertel, die im Sommer zu einer gigantischen Open-Air-Konzertbühne mutiert, untersuchen spannende Barockuhren auf Schloss Guntersdorf im Weinviertel, besuchen die erste offizielle Denkmalwerkstatt Österreichs in Krems und nehmen das wohl skurrilste Kunstwerk auf Gut Hornegg in der Südweststeiermark unter die Lupe, das es bis dato in diese Sendung geschafft hat!