Unser Österreich

Österreich der Künstler - Kristina Sprenger

Wo ich daheim bin - Kristina Sprenger

Werbung Werbung schließen

Prominente aus Kunst und Kultur stellen in der neuen Sendereihe "Wo ich daheim bin" ihre Heimat-Regionen vor. Authentisch, persönlich und typisch österreichisch zeigt die Dokumentarreihe die besonderen Plätze unseres Landes. Kristina Sprenger bekannt aus Soko Kitzbühel, hat ihren Lebensmittelpunkt aus den Bergen nun ins Voralpenland nach Berndorf ins südliche Niederösterreich verlagert. Als Theaterdirektorin des dortigen Hauses ist sie inzwischen auch eine Kennerin der Umgebung. Diese Gegend südlich von Wien wird seit mehr als 150 Jahren als Sommerfrische genützt. Daneben gibt es aber auch traditionelle Industriebetriebe, wie den Besteckhersteller Berndorf. Sprenger steht für einen fröhlichen, offenen und das ganze Leben umfassenden Kulturbegriff - vom Theater, über TV bis zum Besteck. (Doku 2019)