Unser Österreich

Das ganz normale Verhalten der Österreicher beim Camping

Werbung Werbung schließen

Typisch österreichisch…oder doch nicht? Publikumsliebling Rudi Roubinek besucht in dieser 6-teiligen Serie Österreicherinnen und Österreicher, um ihnen bei ihren Hobbies über die Schulter zu schauen.
Kabarettist Rudi Roubinek verbringt gemeinsam mit den Protagonisten einen Tag, plaudert mit ihnen und entlockt ihnen ganz nebenbei ihre Sicht der Dinge - oder sogar ihre Lebensphilosophie. Jede Folge bringt vier Personen oder Familien zusammen, die durch die Liebe zu ihrem gemeinsamen Hobby verbunden sind und die dennoch unterschiedlicher nicht sein könnten.


In der ersten Folge widmet sich Rudi Roubinek der Leidenschaft des Campings - ein Hobby, das viele teilen, aber auch viele Facetten hat: Da gibt es die Familie am burgenländischen Bauernhof, die Dauercamper am Attersee oder den Naturburschen aus Niederösterreich, der nicht einmal ein Zelt braucht.
Ob Caravan, Zelt oder Schlafsack - Rudi Roubinek taucht in eine faszinierende Welt ein.

Moderation

Rudi Roubinek