Unser Österreich

Geheime Plätze - geheime Schätze: Salzburger Land

Werbung Werbung schließen

Es gibt sie noch. Die geheimen Plätze und geheimnisvollen Schätze. Selbst in Gebieten, die überall bekannt sind und von denen man glaubt, es gäbe nichts mehr zu entdecken. Gerade hier lohnt es sich besonders, einzutauchen und zu suchen. So wie beim Richtstättenweg um Mattsee, wo einst "todeswürdige" Verbrecher an Bayern ausgeliefert wurden. Oder in der Kirche von Vignaun, denn hinter so manchem unscheinbaren Gemälde, kann sich manchmal weit mehr dahinter verbergen, als man auf den ersten Blick sieht. Friedlicher, ja geradezu idyllisch zeigt der Film die Landschaft um Wagrain, wo uns Karl Heinrich Waggerl, selbst zu einsamen Plätzen führt. (2021)

Regie

Herbert Kafka

Produzent

Gabi Kafka