Soko Kitzbühel

Killerbienen

Werbung

Der Schönheitschirurg Dr. Jörg Gutmann wird bei einer abseits gelegenen Blockhütte tot aufgefunden. Auffällige Rötungen am Hals und an den Händen, offensichtlich ausgelöst durch Bienenstiche: So lautet die erste Diagnose. Bei der Obduktion stellt sich heraus: Dr. Gutmann ist an einem allergischen Schock - ausgelöst durch Bienengift - gestorben. War der stattliche Mann zufällig in einen Schwarm aggressiver Bienen geraten oder wusste jemand um seine Allergie? Wenn es Mord war, dann kämen Personen aus dem engsten Umfeld des Toten als Täter durchaus in Frage: Seine Witwe, sein Sohn Stefan und dessen Verlobte Verena. Durch einen Hinweis von Hannes erweitert sich der Kreis der Verdächtigen sogar noch zusätzlich.
Koproduktion ORF/ZDF

Hauptdarsteller

Kristina Sprenger (Karin Kofler)

Hans Sigl (Andreas Blitz)

Andrea L'Arronge (Gräfin Schönberg)

Heinz Marecek (Hannes Kofler)

Regie

Michael Zens

Schauspieler

Eva Maria Marold (Eva)

Ferry Öllinger (Kroisleitner)

Anja Stöhr (Dr. Silvia Pfaundler)

Anabelle Lachatte (Verena Moser)

Helen Zellweger (Franziska Strobel)

Ulrike Kriener (Frau Guthmann)

Max Urlacher (Dr. Stefan Guthmann)

Dieter Assmann (Dr. Jörg Guthmann)

Peter Fröhlich (Herr Preindl)

Isabel Weicken (Petra Konrad)

Buch

Ralph Werner