Schnell ermittelt

Niko Hartmann

Werbung

Ist er gestolpert? Hat man ihn gestoßen? Das lässt sich kaum noch rekonstruieren. Tatsache ist, dass Niko Hartmann durch zu engen Kontakt mit einem Flugzeugrotor zu Tode gekommen ist. Während sich Stefan dieser unüblichen Todesart widmet, muss Angelika gegen Selbstüberschätzung, Proporz und Machtspielchen antreten - und sitzt dabei nicht immer am längeren Ast.

Hauptdarsteller

Ursula Strauss (Angelika Schnell)

Wolf Bachofner (Harald Franitschek)

Andreas Lust (Stefan Schnell)

Katharina Straßer (Maja Landauer)

Regie

Andreas Kopriva

Schauspieler

Rüdiger Vogler (Heinrich Hartmann)

Andreas Patton (Gernot Hartmann)

Juergen Maurer (Ulrich Haderer)

Martina Zinner (Magda Haderer)

Ruth Rieser (Agnes Hartmann)

Gundula Rapsch (Dr. Ines Strahlhammer)

Andreas Kiendl (Gregor Ogertschnig)

Christian Leikam (Niko Hartmann)

Buch

Guntmar Lasnig (Idee & Konzept: Eva Spreitzhofer)