Schnell ermittelt

Robert Fabian

Werbung

Dem Tanzlehrer Robert Fabian wird seine Liebe zu Frauen zum Verhängnis. Aber welche der vielen hat ihm seinen letzten Tango beschert? Das schnelle Geständnis einer Tanzlehrerin kann Angelika nicht überzeugen. Zu Franitscheks Leidwesen fühlt sie der vorwiegend weiblichen Kollegenschaft gründlich auf den Zahn. Und Stefan nutzt diesen Fall, um ein altes Hobby wieder aufzunehmen: Line Dance.

Hauptdarsteller

Ursula Strauss (Angelika Schnell)

Wolf Bachofner (Harald Franitschek)

Andreas Lust (Stefan Schnell)

Katharina Straßer (Maja Landauer)

Regie

Michi Riebl

Schauspieler

Philipp Moog (Peter Feiler)

Gerti Drassl (Nicole Wondrak)

Michael Ostrowski (Mario Wondrak)

Bettina Schwarz (Bixi Leutgeb)

Sylvia Haider (Eva Schmitz)

Susa Meyer (Simone Czech)

Elke Winkens (Ingrid Schimanek)

Balazs Ekker (Robert Fabian)

Fiona Hauser (Kathrin)

Simon Morzé (Jan)

Helmut La (Fritz)

Peter Matic (Herr Dorfinger)

Buch

Katharina Hajos (Idee u. Konzept: Eva Spreitzhofer)