Operette sich wer kann

Die Mädels vom Immenhof

Werbung Werbung schließen

Auf einem Pony-Gestüt in der Schweiz wachsen Dick und Dalli, zwei temperamentvolle Teenager, mit ihrer älteren Schwester Angela bei Oma Jantzen auf. Eines Tages kommt der verwöhnte Vetter Ethelbert aus der Stadt als Feriengast zu ihnen. Anfangs wird der hochnäsige junge Mann von den Mädchen jedoch nicht für voll genommen.

Hauptdarsteller

Heidi Brühl (Dalli)

Angelika Meissner-Voelkner (Dick)

Margarete Haagen (Oma Jantzen)

Christiane König (Angela)

Paul Henckels (Dr. Pudlich)

Regie

Wolfgang Schleif

Drehbuch

Erich Ebermayer

Peer Baedecker

Hansi Keßler

Wolfgang Schleif

Kamera

Oskar Schnirch

Musik

Norbert Schultze

Story

Ursula Bruns (Roman 'Dick und Dalli und die Ponies')