MERYN am Montag

Bandscheibenvorfall - Ihre Fragen

Werbung Werbung schließen

In dieser Service-Sendung stehen Ihre Fragen im Mittelpunkt. Diesmal lautet das Thema: Bandscheibenvorfall.
Ein schneller Blick über die Schulter wird zur Qual, alltägliche Bewegungen können kaum bewältigt werden - Kreuzschmerzen und andere Rückenleiden zählen zu den häufigsten chronischen Krankheiten in Österreich. Für besonders hartnäckige Schmerzen ist in vielen Fällen ein Bandscheibenvorfall ursächlich. Dieser tritt auf, wenn sich das Gewebe zwischen den Wirbelkörpern hervorwölbt und gegen Nerven drückt. Die daraus resultierenden Schmerzen strahlen teilweise auch in andere Körperregionen aus; Betroffene leiden dann etwa unter Missempfindungen, wie Taubheitsgefühlen oder Kribbeln in den Beinen.
Welche Behandlungsmöglichkeiten helfen am besten, um die Beschwerden zu lindern? Wie kann einem Bandscheibenvorfall vorgebeugt werden? Und weshalb löst er bei manchen Betroffenen starke Schmerzen aus, während ihn andere kaum bemerken? Prof. Siegfried Meryn und Prof. Krepler, Leiterin des Wirbelsäulenzentrums im Orthopädischen Spital Speising, beantworten Ihre Fragen in MERYN am Montag. Übermitteln Sie uns Ihr Anliegen per Mail unter medizin@orf.at oder telefonisch per Anruf oder WhatsApp unter +43/1/87878-25614. (2022)

Moderation

Siegfried Meryn

Buch

Manuela Strihavka

Redaktion

Andreas Pohl

Sophie Mayer