MERYN am Montag

Coronavirus-Varianten - Ihre Fragen

Werbung

Eine neue Virusvariante sorgt seit Ende November weltweit für Aufsehen. Omikron wurde von der WHO als "besorgniserregend" klassifiziert und konnte mittlerweile in zahlreichen europäischen Ländern nachgewiesen werden; auch in Österreich. Bezüglich der Folgen von Omikron herrscht große Unsicherheit, da es für eine zuverlässige Risikoeinschätzung bislang an Daten mangelt. ExpertInnen scheinen sich jedoch einig zu sein, dass Omikron deutlich ansteckender sein könnte, als die momentan grassierende Delta-Variante. Zudem äußert sich die Krankheit, zumindest laut den bislang untersuchten Fällen, anders als zuvor: PatientInnen leiden insbesondere unter extremer Müdigkeit und körperlichen Schmerzen. Führt Omikron zu schwereren Krankheitsverläufen? Schützt die Impfung genauso gut vor der neuen Variante, und welche aktuellen wissenschaftlichen Erkenntnisse gibt es über die Auswirkungen des Virus? In MERYN am Montag stehen Ihre Fragen im Vordergrund! Prof. Siegfried Meryn und Prof. Christoph Steininger, Virologe, MedUni Wien, beraten Sie gerne und freuen sich darauf, Ihnen behilflich zu sein. Übermitteln Sie uns Ihr Anliegen schon jetzt: per Mail unter medizin@orf.at oder telefonisch per Anruf oder WhatsApp unter +43/1/87878-25614.

Moderation

Siegfried Meryn

Buch

Manuela Strihavka

Redaktion

Andreas Pohl

Sophie Mayer