Anlässlich des 90. GT von Freddy Quinn:

Heimweh nach St. Pauli

Werbung

Vor Jahren ist der aus Hamburg stammende Seemann Hein Steinemann nach Amerika ausgewandert. Dort hat er unter dem Namen Jimmy Jones eine glänzende Schlagerkarriere gemacht. Eines Tages läuft ihm in Manhattan sein alter Freund Bob Hartau über den Weg. Von diesem Zeitpunkt an wird sein Heimweh nach St. Pauli immer stärker. Verfolgt von seinen Managern Jack und Harry versucht Jimmy, die Glamourwelt wieder zu verlassen.

Hauptdarsteller

Freddy Quinn (Hein Steinemann / Jimmy Jones)

Jayne Mansfield (Evelyne)

Ullrich Haupt (Bob Hartau)

Erna Sellmer (Mutter Steinemann)

Beppo Brem (Seppl)

Bill Ramsey (Jack)

Regie

Werner Jacobs

Drehbuch

Gustav Kampendonk

Kamera

Heinz Pehlke

Musik

Lotar Olias

Story

Gustav Kampendonk (Musical 'Heimweh nach St. Pauli')